Was uns bewegt

Foto von links vordere Reihe: Simon Vatareck, Maria Engler, Christian Meyer, Imke Dröscher, Thomas Herbst Hedwig Liese, Jane Dröscher, Monika Heinzmann Hintere Reihe von links nach rechts: Wolf Biermann, Heinrich Ritterhoff, Christian Lehmann, Holger Worbs, Karl Jung, Jörg Heinzmann

Foto von links vordere Reihe:
Simon Vatareck, Maria Engler, Christian Meyer, Imke Dröscher, Thomas Herbst Hedwig Liese, Jane Dröscher, Monika Heinzmann
Hintere Reihe von links nach rechts:
Wolf Biermann, Heinrich Ritterhoff, Christian Lehmann, Holger Worbs, Karl Jung, Jörg Heinzmann

Pressemitteilung 

FDP Besigheim nominiert ihre Kandidaten für den Gemeinderat Besigheim
am Sonntag, den 16. März 2014, 11 Uhr im Café Anker, Besigheim

Die FDP Besigheim hat ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Besigheim nominiert und freut sich über 16 Kandidaten mit sehr gutem Potential.

Angeführt wird die Liste von dem erfahrenen Bundestagswahlkämpfer, Christian Meyer, 51, der auch Spitzenkandidat für den Kreistag ist. Es folgen Hedwig Liese, 38, die viele von der Besigheimer Post kennen und Gemeinderatsmitglied Thomas Herbst, 49. Aber auch die anderen Kandidaten stehen für einen Querschnitt durch die Besigheimer Bevölkerung. Unsere jüngsten Kandidaten sind die Abiturientin Jane Dröscher, 18, der Zahnmedizinstudent Robert Frank, 23, Jahre und der Ottmarsheimer Berufsanfänger Simon Vatareck, der mit seinen 24 Jahren schon Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Ludwigsburg ist. Das Durchschnittsalter liegt bei 45 Jahren. „Wir haben einen starken Mittelbau mit Kandidaten zwischen 30 und Mitte 50 (Christian Lehmann, Monika und Jörg Heinzmann, Holger Worbs, René Schreiner, Wolf Biermann) und den beiden Unruheständlern Karl Jung, 61, und Heinrich Ritterhoff, 76. Auch tritt die FDP Besigheim wieder mit einer EU-Bürgerin an, der Österreicherin Maria Engler; 48.

„Wir haben unser Ziel erreicht, freut sich Imke Dröscher, Vorsitzende der FDP Besigheim „nämlich in punkto Alter, Beruf und sozialem Engagement einen Querschnitt zu bilden, um die Interessen der Besigheimer zu vertreten“. Das stimmt, denn auf der FDP Liste stehen nicht nur Zahnarzthelferin, Selbstständige, eine alleinerziehende Mutter, Akademiker und Handwerker sondern auch engagierte Elternvertreter, Vereinsmitglieder und sogar ein Lesepate für Grundschüler. „Unsere Liste hat ein großes Potential“ sagt die 51-jährige zuversichtlich: „Sie soll ein Aufruf an Alle sein: Alt und Jung, Berufstätige, Rentner, Berufsanfänger und Frauen: traut Euch, engagiert Euch für Eure Stadt!“

Nominierungsliste:

1 Christian Meyer Bauingenieur 51
2 Hedwig Liese Politologin, BA 36
3 Thomas Herbst Elektromeister, Gemeinderat 49
4 Maria Engler Grosshandelskauffrau 48
5 Christian Lehmann Selbstständig 38
6 Jane Dröscher Schülerin 18
7 Holger Worbs Installateur und Heizungsbauer 48
8 Monika Heinzmann Zahnarzthelferin und Hauswirtschafterin 44
9 Rene Schreiner Dipl.- Wirtschaftsinformatiker 47
10 Robert Frank Student der Zahnmedizin 23
11 Wolf Biermann Diplom Betriebswirt 43
12 Jörg Heinzmann Schreiner 45
13 Karl Jung Glasermeister, i.R. 62
14 Heinrich Ritterhoff Industriekaufmann i.R. 76
15 Simon Varareck Online Medien-Manager 24
16 Imke Dröscher Simultandolmetscherin 51

 

Foto von links vordere Reihe:

Simon Vatareck, Maria Engler, Christian Meyer, Imke Dröscher, Thomas Herbst Hedwig Liese, Jane Dröscher, Monika Heinzmann

Hintere Reihe von links nach rechts:

Wolf Biermann, Heinrich Ritterhoff, Christian Lehmann, Holger Worbs, Karl Jung, Jörg Heinzmann